Eines steht bei uns gerade bei den Erdbeeren fest: Wir wollen Höchsterträge! Nicht an Menge, sondern an Geschmack! Deshalb düngen wir sehr wenig ( im Moment nur durch die Vorfrucht). Deshalb spritzen wir auch nicht die Mittel, die im Bioland- Anbau zugelassen sind. Deshalb probieren wir immer wieder neue Sorten aus, ob sie hinsichtlich Geschmack, Ertrag und Widerstandsfähigkeit gegen Krankheiten unsere bewährten Sorten übertreffen. Denn gerade bei Erdbeeren kommt es sehr auf den jeweiligen Standort an. Unsere derzeitigen Sorten: Daroyal, Vima Zanta, Pandora. Sorten im Versuch: Darselect, Berneck 1, Sonata, Primera.
DE- ÖKO- 006




Neben den soganannten Sommerhimbeeren, die uns von Anfang Juli bis Anfang August mit ihren leckeren Früchten verwöhnen, bauen wir auch Herbsthimbeeren an. Mit diesen Früchten ( Reife von Anfang August bis Ende September) können Sie den Sommer genussvoll ausklingen lassen.
DE-ÖKO-006













Zusätzlich zu roten und schwarzen Johannisbeeren bauen wir als Spezialität auch weisse Johannisbeeren an. Diese sind den roten Johannisbeeren sehr ähnlich ( bis auf die fehlende Farbe), aber im Geschmack milder.
DE-ÖKO-006











































































































Copyright © 2010

Stand: Juni  2012




Banner